Termine


30. März 2018, 15:00 | Sophienkirche, Berlin-Mitte
Pergolesi: Stabat Mater
Sopran: Julia Hedtfeld: Alt: Johanna Krödel // Kammerorchester an der Sophienkirche // musikalische Leitung: Maximilian Schnaus


18. Mai 2018, 20:30 | Nieuwe Luxor Theater, Rotterdam
EARTH DIVER
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


19. Mai 2018, 20:30 | Nieuwe Luxor Theater, Rotterdam
EARTH DIVER
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


02. Juni 2018, |
Sergej Rachmaninoff: Vespern
Sopran: Johanna von Bibra; Alt: Johanna Krödel // Kammerchor der T.U. Clausthal-Zellerfeld // musikalische Leitung: Antonius Adamske


03. Juni 2018, |
Sergej Rachmaninoff: Vespern
Sopran: Johanna von Bibra; Alt: Johanna Krödel // Kammerchor der T.U. Clausthal-Zellerfeld // musikalische Leitung: Antonius Adamske


09. Juni 2018, | St. Saviour's Church, Eastbourne
Rossini: Petite Messe Solennelle
Sopran: Ansy Fields; Alt: Johanna Krödel; Tenor: N.N.; Bass: Daniel Ochoa // Phoenix Choir Eastbourne // Leitung: Michael Fields


15. September 2018, | Hannover
Hector Berlioz: Les Nuits d'été
Symposium der Lohmann-Stiftung für Lied


11. Oktober 2018, 20:00 | Antwerpen
EARTH DIVER
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


12. Oktober 2018, 20:00 | Antwerpen
EARTH DIVER
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


13. Oktober 2018, 20:00 | Antwerpen
EARTH DIVER
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


14. Oktober 2018, | Antwerpen
EARTH DIVER (Matinee)
Szenische Produktion der Ruhrtriennale 2016 // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant // Regie und Konzept: Wouter van Looy; musikalische Leitung: Florian Helgath // Werke von Heinrich Schütz und Nikolaus Brass
mehr...


17. November 2018, |
Francois-Joseph Gossec: Le Triomphe de la République
Sopran: Johanna von Bibra; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Florian Neubauer; Bass: Florian Götz // Kammerchor der T.U. Clausthal-Zellerfeld, Wernigeröder Kammerphilharmonie // Leitung: Antonius Adamske


18. November 2018, |
Francois-Joseph Gossec: Le Triomphe de la République
Sopran: Johanna von Bibra; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Florian Neubauer; Bass: Florian Götz // Kammerchor der T.U. Clausthal-Zellerfeld, Wernigeröder Kammerphilharmonie // Leitung: Antonius Adamske


15. Dezember 2018, | St. Nicolai, Lüneburg
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
Dorothea Gotthelf, Sopran; Johanna Krödel, Alt; Friedrich von Mansberg, Tenor; Holger Lorkowski, Bass // Lüneburger Kammerorchester auf Barockinstrumenten // Leitung: Kantor Stefan Metzger-Frey

vergangenes


17. Februar 2018, | St. Saviour's Church, Eastbourne, England
J.S. Bach: Matthäuspassion
Solisten: Aisling Kenny, Johanna Krödel, Julian Podger, Daniel Ochoa // Phoenix Choir; Barockorchester // Leitung: Michael Fields


17. Dezember 2017, 17:00 | St. Marienkirche, Uelzen
Weihnachtsoratorium
Kantaten I, IV-VI // Sopran: Dörte Blase; Alt: Johanna Krödel; Tenor: N.N.; Bass: Thorsten Meyer // St.-Marien-Kantorei und Ensemble Historisch 21 unter Leitung von Erik Matz


12. November 2017, 19:00 | Gut Adolphshof, Lehrte
Liederabend
Johanna Krödel: Mezzosopran; Michael Neumann: Gitarre // Werke von Dowland, Schubert, Lorca


03. November 2017, 19:30 | Tonhalle Zürich
Schubert: Messe in As-Dur
Zürcher Singakademie; Tonhalle Orchester // Leitung Giovanni Antonini


02. November 2017, 19:30 | Tonhalle Zürich
Schubert: Messe in As-Dur
Zürcher Singakademie; Tonhalle Orchester // Leitung Giovanni Antonini


17. Oktober 2017, 20:00 | Stadthalle Kleve
CWR 94 Stabat Mater
Domenico Scarlatti: Stabat Mater; Bach: Jesu meine Freude BWV 227; Ondrej Adamek: Steinar


30. September 2017, 19:30 |
Eröffnungsfest Maaghalle
Zürcher Singakademie, Tonhalle-Orchester // Leitung Lionel Bringuier


29. September 2017, 19:30 | Tonhalle Zürich
3. Konzert: 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven
Zürcher Singakademie, Tonhalle Orchester // Leitung Lionel Bringuier


28. September 2017, 19:30 | Tonhalle Zürich
2. Konzert: 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven
Zürcher Singakademie, Tonhalle-Orchester // Leitung Lionel Bringuier


27. September 2017, 19:30 | Tonhalle Zürich
Eröffnungskonzert Maaghalle: 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven
Zürcher Singakademie, Tonhalle Orchester // Leitung Lionel Bringuier


24. September 2017, 17:00 | St. Marien, Uelzen
Ludwig Meinardus: Luther in Worms
Romantisches Oratorium für fünf Solisten, Chor und Orchester // Sopran: Anna Terterjan; Alt: Johanna Krödel; Tenor: André Kamasmie; Bariton: Andreas Beinhauer; Bass: Konstantin Heintel // Kantorei St. Marien, Hamburger Camerata // Leitung: Kreiskantor Erik Matz


14. September 2017, 21:00 | Reinoldikirche, Dortmund
Chor.com 2017: CWR 94 Stabat Mater
Domenico Scarlatti: Stabat Mater; Bach: Jesu meine Freude BWV 227; Ondrej Adamek: Steinar


27. August 2017, 15:00 | Zeche Zollern, Dortmund
CWR 99 Ruhrtriennale: MEMORIA
Tomás Luis de Victoria: Requiem / John Cage: Four 2 / Morton Feldman: Christian Wolff in Cambridge; Rothko Chapel // ChorWerk Ruhr, Sopran und Alt: Chorsolistinnen (t.b.a.), Viola: Axel Porath:, Schlagzeug: Dirk Rothbrust, Celesta: Sebastian Breuing, Leitung Florian Helgath


26. August 2017, 20:00 | Zeche Zollern, Dortmund
CWR 99 Ruhrtriennale: MEMORIA
Tomás Luis de Victoria: Requiem / John Cage: Four 2 / Morton Feldman: Christian Wolff in Cambridge; Rothko Chapel // ChorWerk Ruhr, Sopran und Alt: Chorsolistinnen (t.b.a.), Viola: Axel Porath:, Schlagzeug: Dirk Rothbrust, Celesta: Sebastian Breuing, Leitung Florian Helgath


25. August 2017, 20:00 | Zeche Zollern Dortmund
CWR 99 Ruhrtriennale: MEMORIA
Tomás Luis de Victoria: Requiem / John Cage: Four 2 / Morton Feldman: Christian Wolff in Cambridge; Rothko Chapel // ChorWerk Ruhr, Sopran und Alt: Chorsolistinnen (t.b.a.), Viola: Axel Porath:, Schlagzeug: Dirk Rothbrust, Celesta: Sebastian Breuing, Leitung Florian Helgath


11. August 2017, | Brügge, Belgien
CWR 90.2 EARTH DIVER
Tourneevorstellung // ChorwerkRuhr und Muziektheater Transparant


29. Juli 2017, |
Konzertreise Taiwan und China
Konzerte mit der Zürcher Singakademie in Taipei und Kungmin // Leitung FLorian Helgath


11. Juni 2017, 18:00 | Pauluskirche Hannover
Beethoven und Mozart
L. van Beethoven: Messe in C-Dur, W.A. Mozart: Exsultate Jubilate // Ute Engelke - Sopran; Johanna Krödel - Alt; Daniel Karrasch - Tenor; Daniel Eggert - Bass // Südstadtkantorei, Barockorchester L'Arco (mit klassischen Instrumenten) // Leitung: Oliver Kluge


04. Juni 2017, 18:00 | Oper Dortmund
Philip Glass: Einstein on the Beach
Oper von Robert Wilson und Philip Glass // Mit Bettina Lieder, Ileana Mateescu, Eva Verena Müller, Tamara Weimerich, Andreas Beck, Ks. Hannes Bock // ChorWerk Ruhr (12er Besetzung) // Dortmunder Philharmoniker // Regie: Kay Voges // Bühne: Pia Maria Mackert // Kostüme: Mona Ulrich // Video: Daniel Hengst // Dramaturgie: Georg Holzer, Alexander Kerlin // Musikalische Leitung: Florian Helgath


14. Mai 2017, 10:30 | St. Marien, Uelzen
J.S: Bach: Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80
St. Marien Kantorei, Solisten, Kammerorchester, Leitung: Kreiskantor Erik Matz


13. Mai 2017, 18:30 | Oper Dortmund
Philip Glass: Einstein on the Beach
Oper von Robert Wilson und Philip Glass // Mit Bettina Lieder, Ileana Mateescu, Eva Verena Müller, Tamara Weimerich, Andreas Beck, Ks. Hannes Bock // ChorWerk Ruhr (12er Besetzung) // Dortmunder Philharmoniker // Regie: Kay Voges // Bühne: Pia Maria Mackert // Kostüme: Mona Ulrich // Video: Daniel Hengst // Dramaturgie: Georg Holzer, Alexander Kerlin // Musikalische Leitung: Florian Helgath


07. Mai 2017, 17:00 | Neustädter Hof- und Stadtkirche, Hannover
Bach um Fünf
Lutherische Messe F-Dur // Kantorei St. Martin // Leitung Annette Samse


04. Mai 2017, 18:30 | Oper Dortmund
Philip Glass: Einstein on the Beach

Oper von Robert Wilson und Philip Glass // Mit Bettina Lieder, Ileana Mateescu, Eva Verena Müller, Tamara Weimerich, Andreas Beck, Ks. Hannes Bock // ChorWerk Ruhr (12er Besetzung)
// Dortmunder Philharmoniker // Regie: Kay Voges // Bühne: Pia Maria Mackert // Kostüme: Mona Ulrich // Video: Daniel Hengst // Dramaturgie: Georg Holzer, Alexander Kerlin // Musikalische Leitung: Florian Helgath


28. April 2017, 18:30 | Oper Dortmund
Philip Glass: Einstein on the Beach

Oper von Robert Wilson und Philip Glass // Mit Bettina Lieder, Ileana Mateescu, Eva Verena Müller, Tamara Weimerich, Andreas Beck, Ks. Hannes Bock // ChorWerk Ruhr (12er Besetzung)
// Dortmunder Philharmoniker // Regie: Kay Voges // Bühne: Pia Maria Mackert // Kostüme: Mona Ulrich // Video: Daniel Hengst // Dramaturgie: Georg Holzer, Alexander Kerlin // Musikalische Leitung: Florian Helgath


23. April 2017, 18:00 | Oper Dortmund
Philip Glass: Einstein on the Beach

Oper von Robert Wilson und Philip Glass // Mit Bettina Lieder, Ileana Mateescu, Eva Verena Müller, Tamara Weimerich, Andreas Beck, Ks. Hannes Bock // ChorWerk Ruhr (12er Besetzung)
// Dortmunder Philharmoniker // Regie: Kay Voges // Bühne: Pia Maria Mackert // Kostüme: Mona Ulrich // Video: Daniel Hengst // Dramaturgie: Georg Holzer, Alexander Kerlin // Musikalische Leitung: Florian Helgath


14. April 2017, 15:00 | Sophienkirche, Berlin
Vivaldi: Stabat Mater
Vivaldi: Stabat Mater für Alt und Streichorchester // Kammerorchester der Sophienkirche // Musikalische Leitung: Maximilian Schnaus


05. März 2017, 17:00 | Marienkirche, Uelzen
Passionskonzert und Lesung
Lieder für Mezzosopran und Orgel sowie Orgelsolowerke von Reger, Rheinberger und Wolf // Mezzosopran: Johanna Krödel, Orgel: Erik Matz


19. Februar 2017, 17:00 | Christuskirche Bochum
CWR 94: Stabat Mater
J.S. Bach: Jesu, meine Freude (BWV 227), Ondrej Adamek (*1979): Steinar, Domenico Scarlatti: Stabat Mater // Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath


18. Februar 2017, 20:00 | Zeche Zollverein Essen
CWR 94: Stabat Mater
J.S. Bach: Jesu, meine Freude (BWV 227), Ondrej Adamek (*1979): Steinar, Domenico Scarlatti: Stabat Mater // Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath


17. Februar 2017, 20:00 | Petrikirche Mülheim
CWR 94: Stabat Mater
J.S. Bach: Jesu, meine Freude (BWV 227), Ondrej Adamek (*1979): Steinar, Domenico Scarlatti: Stabat Mater // Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath


17. Dezember 2016, 19:30 | Haus der Begegnung, Königstein im Taunus
Händel: Dettinger Te Deum & Feuerwerksmusik
Alt: Johanna Krödel; Tenor: Danilo Tepsa; Bass: Sebastian Kunz // Collegium Musicum der Goethe-Universität Frankfurt am Main  // Leitung: Jan Schumacher


16. Dezember 2016, 20:00 | St. Albert, Frankfurt am Main
Händel: Dettinger Te Deum & Feuerwerksmusik
Alt: Johanna Krödel; Tenor: Danilo Tepsa; Bass: Sebastian Kunz // Collegium Musicum der Goethe-Universität Frankfurt am Main  // Leitung: Jan Schumacher


04. Dezember 2016, 17:00 | Theater Coesfeld
CWR 93: Cantate pour le temps de Noel
F. Schubert: Messe in G (D 167) für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel; F. Martin: Cantate pour le temps de Noel // Sopran, Maria: Cécile Lohmuller; Tenor: Fabian Strotmann; Bass: Oliver Pürckhauer; Der Engel Gabriel: Anja Scherg; Elisabeth: Johanna Krödel; Zacharias: Christian Janz // ChorWerk Ruhr // Orchester: Ensemble Resonanz // Orgel: Jan Dolezel; Cembalo: Luca Quintavalle // Leitung: Florian Helgath


03. Dezember 2016, 19:00 | ChorForum Essen
CWR 93: Cantate pour le temps de Noel
F. Schubert: Messe in G (D 167) für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel; F. Martin: Cantate pour le temps de Noel // Sopran, Maria: Cécile Lohmuller; Tenor: Fabian Strotmann; Bass: Oliver Pürckhauer; Der Engel Gabriel: Anja Scherg; Elisabeth: Johanna Krödel; Zacharias: Christian Janz // ChorWerk Ruhr // Orchester: Ensemble Resonanz // Orgel: Jan Dolezel; Cembalo: Luca Quintavalle // Leitung: Florian Helgath


30. November 2016, 20:00 | Laeiszhalle, Hamburg
CWR 93: Cantate pour le temps de Noel
F. Schubert: Messe in G (D 167) für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel; F. Martin: Cantate pour le temps de Noel // Sopran, Maria: Cécile Lohmuller; Tenor: Fabian Strotmann; Bass: Oliver Pürckhauer; Der Engel Gabriel: Anja Scherg; Elisabeth: Johanna Krödel; Zacharias: Christian Janz // ChorWerk Ruhr // Orchester: Ensemble Resonanz // Orgel: Jan Dolezel; Cembalo: Luca Quintavalle // Leitung: Florian Helgath


11. November 2016, 20:00 | Universitätskirche St. Nikolai, Göttingen
Louis Spohr: Die letzten Dinge
Oratorium für Chor, Soli und Orchester // Sopran: Magdalene Harer; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Florian Lohmann; Bass: Henryk Böhm // Göttinger Symphonieorchester // Leitung: Antonius Adamske


10. November 2016, 20:00 | St. Godehard, Göttingen
Louis Spohr: Die letzten Dinge
Oratorium für Chor, Soli und Orchester // Sopran: Magdalene Harer; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Florian Lohmann; Bass: Henryk Böhm // Göttinger Symphonieorchester // Leitung: Antonius Adamske


06. November 2016, 17:00 | St. Martini, Stadthagen
Louis Spohr: Die letzten Dinge
Oratorium für Chor, Soli und Orchester (1825/26) // Sopran: Claudia Reinhard; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Hans Jörg Mammel; Bass: Manfred Bittner // Kantorei St. Martini; Orchester L'Arco mit klassischen Instrumenten // Leitung: Christian Richter


30. Oktober 2016, 18:00 | Tituskirche, Hannover
Donizetti: Parafrasi del Christus; Vivaldi: Gloria
Sopran: Dörte Blase, Mezzosopran: Johanna Krödel // musikalische Leitung: Sascha Davidovic


28. Oktober 2016, 19:00 | Anneliese-Brost-Musikforum, Bochum
Eröffnungskonzert des Anneliese-Brost-Musikforums Ruhr

Bariton: Martijn Cornet // Drei Knaben: Chorakademie Dortmund // ChorWerk Ruhr (Einstudierung: Christian Meister) // Philharmonischer Chor Bochum (Einstudierung: Susanne Blumenthal) // Bochumer Symphoniker // Dirigent: Steven Sloane // live-Übertragung (auch nachträglich abrufbar) unter www.concert.arte.tv


23. Oktober 2016, 20:00 | Corvinuskirche, Göttingen
Charpentier: Te Deum
Sopran: Patricia Grasse, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Mathias Schlachter, Bass: Jürgen Orelly // Corvinuskantorei und Orchester unter Leitung von Hermann Amlung


03. Oktober 2016, 17:00 | Stadthalle Betzdorf
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


02. Oktober 2016, 18:00 | Martin Luther Forum Ruhr, Gladbeck
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


30. September 2016, 19:30 | Saalbau Witten
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


29. September 2016, 20:00 | Staatstheater Darmstadt
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


24. September 2016, 20:00 | Salzlager, Welterbe Zollverein, Essen
CWR 90: Earth Diver
Chorwerk Ruhr; Sprecher: Phil Minton; B'Rock Orchestra // Komposition: Heinrich Schütz, Nikolaus Brass; Autor: Erwin Mortier; künstlerische Leitung: Florian Helgath; Konzept und Regie: Wouter van Looy; Film: Wim Catrysse


23. September 2016, 20:00 | Salzlager, Welterbe Zollverein, Essen
CWR 90: Earth Diver
Chorwerk Ruhr; Sprecher: Phil Minton; B'Rock Orchestra // Komposition: Heinrich Schütz, Nikolaus Brass; Autor: Erwin Mortier; künstlerische Leitung: Florian Helgath; Konzept und Regie: Wouter van Looy; Film: Wim Catrysse


22. September 2016, 20:00 | Salzlager, Welterbe Zollverein, Essen
CWR 90: Earth Diver
Chorwerk Ruhr; Sprecher: Phil Minton; B'Rock Orchestra // Komposition: Heinrich Schütz, Nikolaus Brass; Autor: Erwin Mortier; künstlerische Leitung: Florian Helgath; Konzept und Regie: Wouter van Looy; Film: Wim Catrysse


21. September 2016, 20:00 | Salzlager, Welterbe Zollverein, Essen
CWR 90: Earth Diver
Chorwerk Ruhr; Sprecher: Phil Minton; B'Rock Orchestra // Komposition: Heinrich Schütz, Nikolaus Brass; Autor: Erwin Mortier; künstlerische Leitung: Florian Helgath; Konzept und Regie: Wouter van Looy; Film: Wim Catrysse


21. Juli 2016, 20:00 | Dom zu Speyer
CWR 87.2: Mozart Requiem - Sieben Klangräume
Sopran: Sibylla Rubens; Alt: Ingeborg Danz; Tenor: Dominik Wortig; Bass: Tijl Faveyts // ChorWerk Ruhr // Leitung: Florian Helgath


29. Juni 2016, 19:00 | Kampnagel, Halle K6, Hamburg
Figure Humaine - Menschliches Antlitz
Benefizabend mit den Norddeutschen Vokalsolisten, Mamoun Fansah und Nabil Hilanah zugunsten der SyrienHilfe e.V. // Francis Poulenc: Figure Humaine


26. Juni 2016, 17:00 | Haus Kemnade, Dreieckshof, Hattingen
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


19. Juni 2016, 18:00 | Paterskirche, Kempen
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


18. Juni 2016, 20:00 | Salzlager, UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen
CWR 87: Der Gesang der Nachtigall
Blockflöte: Michala Petri; Erzählerin: Angela Winkler; ChorWerk Ruhr; Leitung: Florian Helgath //


05. Mai 2016, 10:00 | Klosterkirche Bursfelde
Kantate: J.S. Bach - Auf Christi Himmelfahrt allein (BWV 128)
Alt: Johanna Krödel; Tenor: Sebastian Franz; Bass: N.N.


01. Mai 2016, 17:00 | Aula Academica der TU Clausthal
"Ich kose süß mit der und der..." Johannes Brahms und Heinrich von Herzogenberg
Brahms: Neue Liebeslieder (op. 65) und Zigeunerlieder (op. 103); Herzogenberg: drei Gesänge (op. 73) und vier Notturnos (op. 22) // Sopran: Sophia Körber, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Sebastian Franz, Bass: Mathias Tönges // Klavier: Patricia Haase und Julia Rinderle // Kammerchor an der TU Clausthal // Leitung: Antonius Adamske


30. April 2016, 19:30 | Schloss Sondershausen
"Ich kose süß mit der und der..." Johannes Brahms und Heinrich von Herzogenberg
Brahms: Neue Liebeslieder (op. 65) und Zigeunerlieder (op. 103); Herzogenberg: drei Gesänge (op. 73) und vier Notturnos (op. 22) // Sopran: Sophia Körber, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Sebastian Franz, Bass: Mathias Tönges // Klavier: Patricia Haase und Julia Rinderle // Kammerchor an der TU Clausthal // Leitung: Antonius Adamske


24. April 2016, 10:30 | St. Marien, Uelzen
J.S. Bach: "Mache dich, mein Herz, bereit" (BWV 115)
Kantatengottesdienst


30. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


29. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


28. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


26. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


25. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


24. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


22. März 2016, 19:30 | Armory Hall, New York
Louis Andriessen: DE MATERIE
Opernproduktion der Ruhrtriennale 2014 // Sopran: Evgeniya Sotnikova; Tenor: Robin Tritschler // Chorwerk Ruhr: Anja Scherg (Sopran 1), Ulrike Hellermann (Sopran 2), Luisa Kruppa (Alt 1), Johanna Krödel (Alt 2), Fabian Strothmann (Tenor 1), Jörg Deutschewitz (Tenor 2), Christian Walter (Bass 1), Julian Popken (Bass 2) // Regie: Heiner Goebbels


06. März 2016, 18:00 | Pauluskirche, Hannover
BACHheute: J. S. Bach - Lukaspassion (BWV deest)
Sopran: Magdalene Harer, Ania Vegry; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Markus Schäfer; Bass: Peter Kooij // Südstadt-Kantorei, Barockorchester L'arco // Leitung: Oliver Kluge // Bei der Lukas-Passion handelt es sich nicht um die schon seit langem als unecht erkannte Lukas-Passion BWV 246, sondern um die Erstaufführung einer Rekonstruktion des Hamburger Organisten und Musikwissenschaftlers Frank Vollers. Dieser hat den Versuch unternommen, mit Hilfe des auch von Bach selbst häufig verwendeten Parodieverfahrens eine Lukas-Passion wiederzugewinnen, auf die vermutlich im Nekrolog von C. Ph. E. Bach angespielt wird. Die nicht rekonstruierbaren Rezitative wurden dabei von Maximilian Schnaus, dem Hindemith-Preisträger des Jahres 2013, neu komponiert.


31. Januar 2016, 18:00 | ev. Stadtkirche St. Reinoldi, Dortmund
CWR 85: Es tönt ein voller Harfenklang
Werke von Brahms, Schubert, Blomenkamp, Strauss // Horn 1: Ioan Ratiu; Horn 2: Waltraud Prinz; Harfe: Katrina Szederkenyi; Streichquintett: Ensemble Ruhr // Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath    


30. Januar 2016, 20:00 | Christuskirche, Bochum
CWR 85: Es tönt ein voller Harfenklang
Werke von Brahms, Schubert, Blomenkamp, Strauss // Horn 1: Ioan Ratiu; Horn 2: Waltraud Prinz; Harfe: Katrina Szederkenyi; Streichquintett: Ensemble Ruhr // Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath    


29. Januar 2016, 20:00 | Petrikirche, Mülheim an der Ruhr
CWR 85: Es tönt ein voller Harfenklang
Werke von Brahms, Schubert, Blomenkamp, Strauss // Horn 1: Ioan Ratiu; Horn 2: Waltraud Prinz; Harfe: Katrina Szederkenyi; Streichquintett: Ensemble Ruhr // Chor 1: Mädchenkantorei der Singschule (nur in MH); Chor 2: Chorwerk Ruhr // musikalische Leitung: Florian Helgath    


16. Januar 2016, 17:00 | Altes Rathaus, Göttingen
ENTFÄLLT!! - G. F. Händel: Aci, Galatea e Polifemo
konzertante Aufführung // Aci: Charlotte Diekmann; Galatea: Johanna Krödel; Polifemo: Stefan Sauer // Göttinger Barockorchester // musikalische Leitung: Antonius Adamske


25. Dezember 2015, 17:00 | Klosterkirche Nikolausberg, Göttingen
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium (I-III)
Sopran: Johanna Neß, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Georg Drake, Bass: Matthias Tönges // Göttinger Barockorchester, Kammerchor St. Petri, Leitung Antonius Adamske


18. Dezember 2015, 20:00 | Jakobikirche, Hannover-Kirchrode
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium (IV-VI)
Sopran: Ana-Josefina Nickelé; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Michael Connaire; Bass: Dietmar Sander // Leitung: Uwe Rehling


13. Dezember 2015, 17:00 | St. Marien, Uelzen
Sinfonisches Adventskonzert
Stephanie Henke (Sopran), Johanna Krödel (Alt), Matthias Weichert (Bariton) // Kantorei St. Marien; Hamburger Camerata // Leitung: Erik Matz Felix Mendelssohn Bartholdy: Choralkantate "Vom Himmel hoch" Robert Schumann: Adventlied op. 71 Josef G. Rheinberger: Der Stern von Bethlehem op. 164 Arnold Mendelssohn: Adventsmotette op. 90,5 "Träufelt ihr Himmel von oben"


06. Dezember 2015, 19:00 | Kaiserpfalz Goslar
Marc-Antoine Charpentier: "La descente d'orphée" und "Actéon"
Sopran: Johanna Neß, Juliane Dennert; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Robert Reichinek; Bass: Mathias Tönges // Kammerchor der TU Clausthal; Göttinger Barockorchester// musikalische Leitung: Antonius Adamske


05. Dezember 2015, 20:00 | Aula Academica der TU Clausthal
Marc-Antoine Charpentier: "La descente d'orphée" und "Actéon"
Sopran: Johanna Neß, Juliane Dennert; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Robert Reichinek; Bass: Mathias Tönges // Kammerchor der TU Clausthal; Göttinger Barockorchester // musikalische Leitung: Antonius Adamske


22. November 2015, | St. Nicolai, Alfeld
Kantatenkonzert
Kantaten von Goldberg und Graupner // Sopran: Charlotte Diekmann, Alt: Johanna Krödel; PetriChor, Orchester: Musica Affettuosa Borussica Potsdam; musikalische Leitung Antonius Adamske


21. November 2015, | St. Petri, Göttingen-Weende
Kantatenkonzert
Kantaten von Goldberg und Graupner // Sopran: Charlotte Diekmann, Alt: Johanna Krödel; PetriChor, Orchester: Musica Affettuosa Borussica Potsdam; musikalische Leitung Antonius Adamske


07. November 2015, 17:00 |
Konzert zu Helmut Lachenmanns 80. Geburtstag
Chorwerk Ruhr: Consolation I für zwölf Sänger und vier Schlagzeuger // Einstudierung und Leitung: Michael Alber


17. Oktober 2015, |
Konzertreise
Argentinienreise mit der Capella St. Crucis // Konzerte in Buenos Aires, El Calafate, Ushuaia


02. Oktober 2015, | St. Nicolai, Gifhorn
Vivaldi: Gloria in D -Dur und Magnificat
Sopran: Magdalene Harer, Juliane Dennert; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Sebastian Franz // Kantorei St. Nicolai, Leitung: Julian Wolf


27. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Matthias Hermann


26. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Matthias Hermann


24. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Erik Nielsen


23. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Erik Nielsen


21. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Erik Nielsen


20. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Erik Nielsen


18. September 2015, 19:30 | Opernhaus, Frankfurt
Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Sopran: Christine Graham, Yuko Kakuta; Klavier: Yukiko Sugawara, Tomoto Hemmi; Sho: Mayiumi Miyata; Sprecher: Helmut Lachenmann; Schauspieler: Michael Mendl; Regie: Benedikt von Peter; Chorwerk Ruhr (Einstudierung Michael Alber); Frankfurter Opern- und Museumsorchester, musikalische Leitung: Erik Nielsen


05. September 2015, 20:00 |
Ruhrtriennale: Sieben Klangräume
W.A. Mozart: "Requiem", J.S. Bach: "Komm, Jesu, komm", György Ligeti: "Ramifications" und "Lux Aeterna" // Johanna Winkel: Sopran, Ingeborg Danz: Alt, Dominik Wortig: Tenor, Tareq Nazmi: Bass // Chorwerk Ruhr, Bochumer Symphoniker, Leitung: Florian Helgath


04. September 2015, 20:00 |
Ruhrtriennale: Sieben Klangräume
W.A. Mozart: "Requiem", J.S. Bach: "Komm, Jesu, komm", György Ligeti: "Ramifications" und "Lux Aeterna" // Johanna Winkel: Sopran, Ingeborg Danz: Alt, Dominik Wortig: Tenor, Tareq Nazmi: Bass // Chorwerk Ruhr, Bochumer Symphoniker, Leitung: Florian Helgath


30. August 2015, 15:00 | St. Martini, Stadthagen
W.A. Mozart: Krönungsmesse
Sopran: Gabriele Hierdeis; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Manuel König; Bass: Matthias Gerchen; Leitung: Christian Richter


22. Juli 2015, 20:00 | Jakobikirche, Hannover-Kirchrode
W.A. Mozart: Krönungsmesse
Sopran: Ana-Josefina Nickelé, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Uwe Gottswinter, Bass: N.N. // Jakobikantorei und Kammerorchester Kirchrode, Leitung: Uwe Rehling


17. Juli 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


20. Juni 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


17. Juni 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


14. Juni 2015, 17:00 | Bildungshaus Carl Ritter, Quedlinburg
Brahms und Schubert
Johannes Brahms: Liebesliederwalzer und Franz Schubert: mehrstimmige Gesänge mit Klavier // Sopran: Sophia Körber; Mezzosopran: Johanna Krödel; Kammerchor der TU Clausthal, Leitung: Antonius Adamske


13. Juni 2015, 20:00 | Aula Academica der TU Clausthal
Brahms und Schubert
Johannes Brahms: Liebesliederwalzer und Franz Schubert: mehrstimmige Gesänge mit Klavier // Sopran: Sophia Körber; Mezzosopran: Johanna Krödel; Kammerchor der TU Clausthal, Leitung: Antonius Adamske


11. Juni 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


07. Juni 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


29. Mai 2015, 19:30 | Nationaltheater Mannheim
Esame di mezzanotte (UA)
Oper von Lucia Ronchetti (Musik) und Ermanno Cavazzoni (Text) // musikalische Leitung: Johannes Kalitzke; Inszenierung, Bühne, Kostüme: Achim Freyer


01. Mai 2015, 20:00 | Großer Sendesaal des NDR, Hannover
Klangbrückenfestival Hannover
Chorwerk Ruhr; Leitung: Michael Alber // Mädchenchor Hannover; Leitung: Gudrun Schröfel // Ensemble S // Bläser der NDR-Radiophilharmonie Werke von Olivier Messiaen, Aureliano Cattaneo u.a.


03. April 2015, 15:00 | Philharmonie, Essen
CWR 79: Matthäuspassion
Sopran: Eugenie Warnier; Alt: Kristina Hammarström; Evangelist: Hans-Jörg Mammel; Tenor: Jeroen de Vaal; Christus: Ludwig Mittelhammer; Bass: Nicholas Crawley // Chorwerk Ruhr, Concerto Köln, musikalische Leitung: Florian Helgath


29. März 2015, 15:00 | Heerlen, NL
CWR 79: Matthäuspassion
Sopran: Eugenie Warnier; Alt: Kristina Hammarström; Evangelist: Hans-Jörg Mammel; Tenor: Jeroen de Vaal; Christus: Ludwig Mittelhammer; Bass: Nicholas Crawley // Chorwerk Ruhr, Concerto Köln, musikalische Leitung: Florian Helgath


17. März 2015, 20:00 | Jakobikirche, Hannover-Kirchrode
J. S. Bach: Himmelskönig, sei willkommen (BWV 182 )
Himmelskönig, sei willkommen (BWV 182 ) und Kreuzstabkantate (BWV 56) // Alt: Johanna Krödel, Tenor: N.N., Bass: Dietmar Sander // Jakobikantorei, Jakobiorchester, Leitung: Uwe Rehling


26. Februar 2015, 17:30 | Lichtstudio, Quezinger Feld, Springe-Völksen
Sepia - Broadway through the backdoor
Songs von Stephen Sondheim, Kurt Weill u.a., Jazz und Eigenkompositionen // Anja Ritterbusch, Johanna Krödel - Gesang; Eike Wulfmeier - Klavier; Lars Stoermer - Bassklarinette


07. Februar 2015, 19:00 | St. Saviour's Church, Eastbourne, England
Händel: MESSIAH
Sopran: Evelyn Tubb; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Julian Podger, Bass: Jussi Lehtipuu // Phoenix Choir; Musikalische Leitung: Michael Fields


28. Dezember 2014, 17:00 | St. Nikolai, Rinteln
Weihnachtsoratorium (Kantaten I-III)
Uta Singer - Sopran; Johanna Krödel - Alt; Götz-Philipp Körner - Tenor; Sebastian Brendel - Bass // Jugendchor Ev. Singschule, Schaumburger Oratorienchor, Schaumburger Kammerorchester // musikalische Leitung: Kreiskantorin Daniela Brinkmann


28. Dezember 2014, 14:30 | St. Nikolai, Rinteln
Weihnachtsoratorium für Kinder
Familienkonzert


25. Dezember 2014, 10:00 | Mariendom Hildesheim
Weihnachtsmesse
Otto Dunkelberg: Missa Pastoritia // Sopran: Friederike Weritz; Alt: Johanna Krödel; Tenor: Christoph Rosenbaum; Bass: Janno Scheller


19. Dezember 2014, | St. Jakobi, Hannover Kirchrode
Weihnachtsoratorium
Leitung Uwe Rehling


14. Dezember 2014, 18:00 | Paterskirche, Kempen
CWR 77: MESSIAH
G. F. Händels "Messiah" mit Katja Stuber (Sopran); Carlos Mena (Altus); Martin Mitterrutzner (Tenor); Peter Mazalán (Bass); "l'Arte del mondo" und Chorwerk Ruhr; musikalische Leitung: Florian Helgath


13. Dezember 2014, 20:00 | Zollverein, Halle 5, Essen
CWR 77: MESSIAH
G. F. Händels "Messiah" mit Katja Stuber (Sopran); Carlos Mena (Altus); Martin Mitterrutzner (Tenor); Peter Mazalán (Bass); "l'Arte del mondo" und Chorwerk Ruhr; musikalische Leitung: Florian Helgath


12. Dezember 2014, 19:00 | Zeughaus, Neuss
CWR 77: MESSIAH
G. F. Händels "Messiah" mit Katja Stuber (Sopran); Carlos Mena (Altus); Martin Mitterrutzner (Tenor); Peter Mazalán (Bass); "l'Arte del mondo" und Chorwerk Ruhr; musikalische Leitung: Florian Helgath


16. November 2014, 16:00 | Sophienkirche, Berlin
L'Enigme Eternelle
Liederabend mit Johanna Krödel (Mezzosopran) und Maximilian Schnaus (Orgel) // Werke von Mozart, Mahler, Wolf, Vierne, Liszt und Ravel


10. November 2014, 20:00 | Kleve, Stadthalle
Chorwerk Ruhr 76: No Longer Mourn for Me
Alexander Khuon, Rezitation; Matthew Hamilton, musikalische Leitung // Shakespeare-Songs von Ralph Vaughan Williams, Frank Martin, Jaakko Mäntyjärvi, Eriks Esenvalds, Johan Tavener


09. November 2014, 17:00 | Düsseldorf, Robert-Schumann-Saal
Chorwerk Ruhr 76: No Longer Mourn for Me
Alexander Khuon, Rezitation; Matthew Hamilton, musikalische Leitung // Shakespeare-Songs von Ralph Vaughan Williams, Frank Martin, Jaakko Mäntyjärvi, Eriks Esenvalds, Johan Tavener


08. November 2014, 20:00 | Bochum, Christuskirche
Chorwerk Ruhr 76: No Longer Mourn for Me
Alexander Khuon, Rezitation; Matthew Hamilton, musikalische Leitung // Shakespeare-Songs von Ralph Vaughan Williams, Frank Martin, Jaakko Mäntyjärvi, Eriks Esenvalds, Johan Tavener


12. Oktober 2014, 17:00 | Göttingen, St. Nikolaus
G. F. Händel: Solomon
Sopran: Johanna Neß, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Georg Drake, Bass: Matthias Tönges // Kantorei und Kammerchor St. Petri, Göttinger Barockorchester, musikalische Leitung: Antonius Adamske


11. Oktober 2014, 17:00 | Göttingen, St. Petri
G. F. Händel: Solomon
Sopran: Johanna Neß, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Georg Drake, Bass: Matthias Tönges // Kantorei und Kammerchor St. Petri, Göttinger Barockorchester, musikalische Leitung: Antonius Adamske


20. September 2014, 20:00 | Zollverein, Salzlager, Essen
Chorwerk Ruhr 75: Figure Humaine
Florian Donderer (Violine), Tanja Tetzlaff (Violoncello), Chorwerk Ruhr, Florian Helgath (musikalische Leitung) // Francis Poulenc: Un soir de neige; Jean-Yves Daniel Lésur: Le Cantique des cantiques; Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello; Francis Poulenc: Figure humaine


19. September 2014, 20:00 | Zollverein, Salzlager, Essen
Chorwerk Ruhr 75: Figure Humaine
Florian Donderer (Violine), Tanja Tetzlaff (Violoncello), Chorwerk Ruhr, Florian Helgath (musikalische Leitung) // Francis Poulenc: Un soir de neige; Jean-Yves Daniel Lésur: Le Cantique des cantiques; Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello; Francis Poulenc: Figure humaine


24. August 2014, 16:00 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


23. August 2014, 19:30 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


22. August 2014, 19:30 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


17. August 2014, 16:00 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


16. August 2014, 19:30 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


15. August 2014, 19:30 | Kraftzentrale, Landschaftspark Nord, Duisburg
Louis Andriessen: DE MATERIE
Musiktheater // mus. Leitung: Peter Rundel / Regie: Heiner Goebbels / mit Evgeniya Sotnikova (Sopran), Robin Tritschler (Tenor), Catherine Milliken (Stimme), 8-stimmiges Solistenensemble des Chorwerk Ruhr (Einstudierung: Klaas Stok), Ensemble Modern Orchestra


12. Juli 2014, 19:00 | Schutzengelkirche Eichstätt, Audi Sommerkonzerte
CWR 73 - Der Gesang der Nachtigall
Stefan Temmingh, Blockflöte; Chorwerk Ruhr; Florian Helgath, musikalische Leitung


05. Juli 2014, 18:00 | Dörentrup, Schloss Wendlinghausen
CWR 73 - Der Gesang der Nachtigall
Stefan Temmingh, Blockflöte; Chorwerk Ruhr; Florian Helgath, musikalische Leitung


15. Juni 2014, 10:30 | St. Katharinen, Braunschweig
Bach-Kantate "Gelobet sei der Herr, mein Gott" (BWV 129)
Irmgard Weber, Sopran; Johanna Krödel, Alt; Michael Humann, Bass; musikalische Leitung: LKMD Claus Hecker


29. Mai 2014, 17:30 | Kirche des Stephansstiftes, Kirchröder Str. 44, Hannover
Konzert an Himmelfahrt
"Jesu meine Freude", BWV 227 und geistliche Arien von A. Hammerschmidt, G.F. Händel und H. Schütz // Juliane Dennert - Sopran 1; Friederike Weritz - Sopran 2;  Johanna Krödel - Alt; Sebastian Franz - Tenor; Nils-Ole Peters - Bass // Orgel und musikalische Leitung: Guido Mürmann


27. April 2014, 18:00 | Markuskirche, Hannover
Mendelssohn: Elias
Messiaskantorei, Orchester La Fontana, musikalische Leitung: Guido Mürmann // Elias: Stefan Adam, und weitere Solisten


26. April 2014, 17:00 | Markuskirche, Hannover
Mendelssohn: Elias - Konzert für Kinder
Messiaskantorei, Leitung: Guido Mührmann // Elias: Stefan Adam, und weitere Solisten


20. April 2014, 15:00 | Schlosstheater Rheinsberg
Merlins Insel oder Die verkehrte Welt - Komische Oper von Ch. W. Gluck


19. April 2014, 19:30 | Schlosstheater Rheinsberg
Merlins Insel oder Die verkehrte Welt - Komische Oper von Ch. W. Gluck


13. April 2014, 15:00 | Schlosstheater Rheinsberg
Merlins Insel oder Die verkehrte Welt - Komische Oper von Ch. W. Gluck


12. April 2014, 19:30 | Schlosstheater Rheinsberg
Merlins Insel oder Die verkehrte Welt - Komische Oper von Ch. W. Gluck
Ein Land, in dem kein Mann seine Frau betrügt, in dem Reichtum ein Grund zur Sorge ist, Philosophen sich niemals streiten und fröhliche aufgeräumte Menschen sind, wo gibt es das? - Auf der Insel des Zauberers Merlin in Christoph Willibald Glucks einaktiger komischer Oper mit Wurzeln im Jahrmarktstheater. Eine Opernwiederentdeckung zum 300. Geburtstag von Christoph Willibald Gluck mit dem Theater an der Leine (Hannover) und dem „Orchester 1770“ der Musikakademie Rheinsberg. Regie führt Maximilian Ponader, die musikalische Leitung hat Aurélien Bello. Koproduktion der Musikakademie Rheinsberg und des Theaters an der Leine Hannover


02. April 2014, 20:00 | Jakobikirche, Hannover Kirchrode
Pergolesi: Stabat Mater
Sopran: Fabienne Keppler, Alt: Johanna Krödel, Leitung: Uwe Rehling


28. März 2014, 22:30 | München, Herkulessaal
Chorwerk Ruhr 72: Schütz - Musikalische Exequien
Laute: Björn Colell, Violone: Hartwig Groth, Orgel: Christoph Anselm Noll, musikalische Leitung: Florian Helgath | Solisten: Chorwerk Ruhr | Konzert im Rahmen von Musica Viva - Late Night


28. März 2014, 20:00 | München, Herkulessaal
Chorwerk Ruhr 72.2: Un immagine di Arpocrate
Chorwerk Ruhr zu Gast bei Musica Viva | Klavier: Tamara Stefanovich, Alphornquartett: HORNROH modern alphornquartet - Balthasar Streiff, Heléne Berglund, Rudolf Linder, Michael Büttler, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Musikalische Leitung: Susanna Mälkki


23. März 2014, 17:00 | Bochum, Christuskirche
Chorwerk Ruhr 72: Schütz - Musikalische Exequien
Laute: Björn Colell, Violone: Hartwig Groth, Orgel: Christoph Anselm Noll, musikalische Leitung: Florian Helgath | Solisten: Chorwerk Ruhr


22. März 2014, 18:00 | Salvatorkirche, Duisburg
Chorwerk Ruhr 72: Schütz - Musikalische Exequien
Laute: Björn Colell, Violone: Hartwig Groth, Orgel: Christoph Anselm Noll, musikalische Leitung: Florian Helgath | Solisten: Chorwerk Ruhr


21. März 2014, 20:00 | Mühlheim an der Ruhr, Petrikirche
Chorwerk Ruhr 72: Schütz - Musikalische Exequien
Laute: Björn Colell, Violone: Hartwig Groth, Orgel: Christoph Anselm Noll, musikalische Leitung: Florian Helgath | Solisten: Chorwerk Ruhr


01. März 2014, 18:00 | St. Petri, Göttingen-Weende
Aci, Galatea e Polifemo
Oper von G. F. Händel || Charlotte Dieckmann, Sopran; Johanna Krödel, Alt; Stefan Sauer, Bass; Kammerorchester Weende unter Leitung von Antonius Adamske || Vorstellung inklusive Weinverkostung von Winzer Bertold Schmitt zum Thema "Terroir" || Eintritt 15/10€


31. Januar 2014, 20:00 | HfK Bremen
Diplomkonzert Klavier
Karim Shehata, Klavier; Johanna Krödel, Mezzosopran | Lieder von Johannes Brahms, Richard Strauss und Max Reger


24. Dezember 2013, 23:00 | Markuskirche, Hannover
Christnacht
Johanna Krödel, Alt; Christopher Nimz, Posaune; Martin Dietterle, Orgel // Arien von J.S. und C.P.E. Bach


22. Dezember 2013, 17:00 | St. Andreas, Lübbecke
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium
Kantaten 1-3 und Gerald Finzi: Et in terra pax // Sopran: Julia Dadkoush, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Kai-Ingo Rudolph, Bass: Andreas Jören// Leitung: KMD Heinz-Hermann Grube | Imme Lohmeyer-Lorek : "Altistin Johanna Krödel als Maria wies trotz ihrer Jugend eine sehr reife Stimme und große Souveränität auf. Das feierliche "Bereite dich, Zion", in dem sie über die Ankunft des Heilands sang, wurde mit ihrer runden, weichen Stimme zu einem echten Hörgenuss." (Neue Westfälische Zeitung, 24.12.13)


14. Dezember 2013, 20:15 | St. Maria zur Wiese, Soest
Adventskonzert der Ministerpräsidentin des Landes NRW
Adventskonzert unter Mitwirkung des Chorwerk Ruhr mit Fernsehübertragung im WDR


07. Dezember 2013, 19:30 | Aula der Waldorfschule am Maschsee, Hannover; Eintritt frei
Stravinsky - Montsalvatge - Beethoven
Ernst-August-Kammerphilharmonie unter Leitung von Rafael de Torres; Mezzosopran: Johanna Krödel // Programm: Igor Stravinsky: L'histoire du soldat (Suite) / Xavier Montsalvatge: Cinco canciones negras / Ludwig van Beethoven: 2. Sinfonie


09. November 2013, 18:00 | St. Thomas von Aquin, Hannoversche Str. 5, Berlin
Solistenensemble PHOENIX 16: End = Beginning


02. November 2013, 20:00 | UNESCO-Welterbe Zollverein, Kokerei, Salzlager, Essen
Chorwerk Ruhr 71: Bach - Messe H-Moll
Concerto Köln, Solisten: Chorwerk Ruhr, Leitung: Florian Helgath


01. November 2013, 18:00 | Paterskirche Kempen
Chorwerk Ruhr 71: Bach - Messe H-Moll
Concerto Köln, Solisten: Chorwerk Ruhr, Leitung: Florian Helgath


29. September 2013, 19:30 | Maschinenhalle Zeche Zollern, Dortmund
Chorwerk Ruhr 70: Ikon of Light


28. September 2013, 19:30 | Maschinenhalle Zeche Zollern, Dortmund
Chorwerk Ruhr 70: Ikon of Light
Werke von John Tavener und Arvo Pärt; Leitung: Florian Helgath


28. Juli 2013, 18:00 | Haus Kemnade, Hattingen
Chorwerk Ruhr 68: Traumsommernacht


27. Juli 2013, 20:00 | UNESCO-Welterbe Zollverein Essen
Chorwerk Ruhr 68: Traumsommernacht
A cappella Konzert unter freiem Himmel unter Leitung von Kaspars Putnins


18. Juli 2013, 20:00 | Gebläsehalle, Landschaftspark Duisburg-Nord
Klavierfestival Ruhr: Les Noces


17. Juli 2013, 19:00 | Gebläsehalle, Landschaftspark Duisburg-Nord
Klavierfestival Ruhr: Les Noces
Chorwerk Ruhr unter Leitung von Florian Helgath; Diana Schnürpel (Sopran), Elvira Bill (Alt), Xianghu Liu (Tenor), Lukasz Konieczny (Bass)


19. Mai 2013, 16:00 | Eilenriedestift Hannover, Bevenser Weg 10
Girls of Summer
Songs aus Broadwaymusicals von Stephen Sondheim und Kurt Weill, zeitgenössischer Jazz und Eigenkompositionen Besetzung: Anja Ritterbusch (voc), Johanna Krödel (voc), Eike Wulfmeier (p), Lars Störmer (bassclarinet)


09. März 2013, 20:00 | Petrikirche Mühlheim a. d. Ruhr
Chorwerk Ruhr 66: Britten Brahms Pizzetti
Leitung: Florian Helgath


08. März 2013, 20:00 | Christuskirche Bochum
Chorwerk Ruhr 66: Britten Brahms Pizzetti
Leitung: Florian Helgath


07. März 2013, 19:00 | Christuskirche Bochum
Chorwerk Ruhr 66: Britten Brahms Pizzetti
öffentliche Generalprobe, Leitung: Florian Helgath


03. Februar 2013, 18:00 | Gartenkirche, Hannover
Paulus
Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy Ausführende: Göttinger Universitätschor und -orchester unter Leitung von Ingolf Helm; Solisten: Theresa Sommer (Sopran), Johanna Krödel (Alt), Markus Brünger (Tenor), Artem Nesterenko (Bass)


24. Dezember 2012, 23:00 | Dreifaltigkeitskirche, Hannover
Christnacht
Musikalischer Gottesdienst mit Johanna Krödel und Moritz Backhaus, Klavier


17. Dezember 2012, 18:00 | St. Heinrich, Hannover Südstadt
musikalische Andacht im Advent
Lieder und Arien mit Johanna Krödel und Christine Hiller, Klavier


14. Dezember 2012, 20:00 | St. Jacobi, Hannover-Kirchrode
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten 1, 3 und 6)
Sopran: Fabienne Kepler, Alt: Johanna Krödel, Tenor: Michael Connaire, Bass: Daniel Eggert, Ltg: Uwe Rehling


09. Dezember 2012, 20:00 | St. Johannis-Harvestehude, Hamburg
Chorwerk Ruhr: Immortal Bach
Werke von Bach und Sven-David Sandström. Solisten: Johanna Winkel (Sopran), Gerhild Romberger (Alt), Dominik Wortig (Tenor), Tobias Berndt (Bass) Öffentliche Generalprobe


08. Dezember 2012, 20:00 | Robert-Schumann-Saal, Düsseldorf
Chorwerk Ruhr: Immortal Bach
Werke von Bach und Sven-David Sandström. Solisten: Johanna Winkel (Sopran), Gerhild Romberger (Alt), Dominik Wortig (Tenor), Tobias Berndt (Bass)


07. Dezember 2012, 20:00 | Christuskirche, Bochum
Chorwerk Ruhr: Immortal Bach - Öffentliche Generalprobe
Werke von Bach und Sven-David Sandström. Solisten: Johanna Winkel (Sopran), Gerhild Romberger (Alt), Dominik Wortig (Tenor), Tobias Berndt (Bass)


16. Oktober 2012, 20:00 | Kirche Unser Lieben Frauen, Bremen
ARTON VOKALENSEMBLE: LOVE
Werke von Daniel-Lésur, Schumann, Brahms, Debussy, Cage, Sandström, Whitacre u.a.; Susanne Ehrlich, Weser-Kurier, 18.10.12: "Was die Sänger und ihr Dirigent hier leisteten, wie sie die emotionalen und kompositorischen Turbulenzen komprimierter Sinnlichkeit durchhörbar klar, zärtlich und voller Leuchtkraft gestalteten, das war schlicht spektakulär. (...) Wann immer Stimmen sich solistisch heraushoben, war ihre Schönheit eine Offenbarung: Jeder der Sänger im Einzelnen und sie alle als Ensemble verströmen eine Atmosphäre leuchtender Ästhetik, die aus der Kombination akademischer Perfektion und innerster Empfindung erwächst."


15. Oktober 2012, 19:30 | St. Johannis, Verden
Arton Vokalensemble: Love
Werke von Daniel-Lésur, Schumann, Brahms, Debussy, Cage, Sandström, Whitacre u.a.


13. Oktober 2012, 17:00 | Klosterkirche, Groß Ammensleben
ARTON VOKALENSEMBLE: LOVE
Werke von Daniel-Lésur, Schumann, Brahms, Debussy, Cage, Sandström, Whitacre u.a.


12. Oktober 2012, 21:00 | St. Jacobi, Göttingen
ARTON Vokalensemble: Love
Werke von Daniel-Lésur, Schumann, Brahms, Debussy, Cage, Sandström, Whitacre u.a.


16. September 2012, | Kraftzentrale Landschaftspark Nord, Duisburg
Ruhrtriennale 2012 | Carl Orff: Prometheus
Musiktheater nach Aischylos im Rahmen der Ruhrtriennale 2012 | G. Rademachers, Opernglas 10/12: "Der Samoaner Lemi Ponifasio hat die Duisburger Industriehalle in einen magischen, ja fast kosmischen Raum verwandelt. Seine Arbeit ist mehr Installation als Inszenierung. (...) Über eine Stunde schreitet das Chorwerk Ruhr mit den hervorragenden Solistinnen Olga Vilenskaia, Hasti Molavian und Johanna Krödel die linke Bühnenseite entlang." // Martin Freitag, www.deropernfreund.de: "Besonders beeindruckend jedoch der seraphisch klingende Frauenchor des ChorWerks Ruhr, auch hier unmittelbare szenische Präsenz verbunden mit exakt ausschwingendem Chorgesang; Olga Vilenskaia, Hasti Molavian und Johanna Krödel singen in ihren jeweiligen Stimmlagen sirenengleich die, gar nicht geringen, Solopartien der Chorifeen."// Prometheus: Wolfgang Newerla, Kratos: Tomas Moewes, Bia (Stumme Rolle): Kasina Campbell (MAU-Tänzer), Hephaistos:Eric Houzelot, Okeanos:Dale Duesing, Io Inachis:Nadja Michael, Hermes:David Bennent, Chorus Oceanidum: ChorWerk Ruhr (Frauenchor - 20er Besetzung), Corifea I: Olga Vilenskaia, Corifea II: Hasti Molavian, Corifea III: Johanna Krödel, Einstudierung ChorWerk Ruhr: Florian Helgath, Orchester:musikFabrik, SPLASH, Studenten des Orchesterzentrum | NRW, Tänzer: MAU Company | Regie, Bühne, Kostüme, Video: Lemi Ponifasio | Musikalische Leitung: Peter Rundel


10. Juni 2012, | Markuskirche, Hannover
Festgottesdienst
Johanna Krödel, Alt & Martin Dietterle, Orgel


22. April 2012, | Coffeetime, Hannover
Kalenderblätter
"Kalenderblätter" - ein musikalischer Streifzug durch die Jahreszeiten für Streichquartett und Mezzosopran mit Werken von Bernstein, Bizet, Piazzolla, Schubert, Vaughan-Williams, Weill u.a. | Ellernquartett: Guido Eva - Violine I, Lisa Hinnersmann - Violine II, Franziska Buttkus - Viola, Amelie Birkner - Violoncello | Johanna Krödel - Mezzosopran


15. April 2012, | Dankeskirche, Hamburg-Rahlstedt
Antonio Vivaldi: Gloria
"Die Solisten finden ihre Königin in der Altistin Johanna Krödel, die den Vivaldi so emotionsreich und mit so schöner Stimme vorträgt, dass man ihr noch viele Stunden zuhören möchte." www.derschattner.wordpress.com/2012/04/


08. Dezember 2011, | Forum der Hochschule für Musik & Theater, Hamburg
Philip Glass: Les enfants terribles
Premiere der Tanzoper von Philip Glass. Regie und Choreographie: Kerstin Steeb | Musikalische Leitung: Leon Gurvitch | Sänger: Luise Hansen (Elisabeth), Masanori Hatsuse (Gerard), Andreas Heinemeyer (Paul), Johanna Krödel (Agathe) | Tänzer: Signe Koefoed, Jascha Viehstädt | weitere Aufführungen: 10., 11., 13., 16. & 18. Dezember 2011


04. Dezember 2011, 19:00 | Rehburg
Adventskonzert
Saint-Saens, Weihnachtsoratorium und Vivaldi, Magnificat Ana-Josefina Nickelé (Sopran), Johanna Krödel (Alt), Tenor N.N., Bass N.N., gemischter Chor Rehburg, Leitung: Janno Scheller


03. Dezember 2011, 19:00 | Nienburg
Adventskonzert
Saint-Saens, Weihnachtsoratorium und Vivaldi, Magnificat Ana-Josefina Nickelé (Sopran), Johanna Krödel (Alt), Tenor N.N., Bass N.N., gemischter Chor Rehburg, Leitung: Janno Scheller


04. September 2011, 17:00 | Ahlem, Martin-Luther Kirche
Ahlem Martin-Luther Kirche
Geistlich-weltliches Konzert mit Birgit Landvogt (Sopran), Johanna Krödel (Mezzosopran) und Carsten Krüger (Bass-Bariton). Es werden Lieder, Arien, Duette und Terzette zu hören sein, vom Barock bis ins 20. Jahrhundert - eine wohlklingende Mischung aus Altbekanntem und Unerhörtem.